Kryptowährungen als CFD die richtige Entscheidung?

Forenübersicht Foren Bitcoin Kryptowährungen als CFD die richtige Entscheidung?

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #1268
    janny
    janny
    Teilnehmer

    Wir haben hier ja schon einmal kurz über Kryptowährungen als Vermögenswerte für den CFD Handel gesprochen. Dabei ging es aber eher um Alternativen zum Bitcoin. Mich würde hierbei eher interessieren, ob ihr digitale Währungen wie eben den Bitcoin „schon“ als Basiswerte verwendet und welche Erfahrungen habt ihr gemacht?

    #1269

    ProTrader
    Teilnehmer

    Wenn man sich mal anschaut, wie volatil die Kurse für die digitale Währungen nicht nur in hektischen Marktzeiten sind, beantwortet sich die Frage ja im Grunde von selbst.

    Die Kurse schwanken erheblich, für den Handel mit Differenzkontrakten sind das ja gute Aussichten, um nicht nur langfristig interessante Ergebnisse zu realisieren. Ich kann nur Gutes berichten, kann aber natürlich nicht sagen, dass ich ausnahmslos Gewinne erreicht habe.

    Gehört ja zum Handwerk, dass man auch mal Fehler macht. Ich bin gespannt, wann die Broker mehr Auswahl bei den digitalen Währungen bieten werden. Da tut sich sicher noch einiges. Bin ich fest von überzeugt.

    #1270
    BitJoe
    BitJoe
    Teilnehmer

    Ich verstehe die Frage gar nicht ganz genau. Kryptowährungen unterliegen teils massiven Kursschwankungen nach oben und unten. Darin sind wir uns hier ja schon einig, wenn ich es richtig sehe?

    Da sollte dann eigentlich klar sein, dass Bitcoins, Ethereum und andere digitale Devisen ideal für den CFD Handel geeignet sind. So kann man immer irgendwo spekulieren. Gerade wenn du nicht nur an heimischen Märkten aktiv bist. Ich hoffe, die Antwort kommt jetzt nicht zu harsch rüber.

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

Login | Registrieren