Pause einlegen oder direkter Versuche, Verluste zu reduzieren? Hilfe gewünscht!

Forenübersicht Foren Grundlagen Pause einlegen oder direkter Versuche, Verluste zu reduzieren? Hilfe gewünscht!

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #371

    Lambert
    Teilnehmer

    Mir geht es bei diesem Eintrag jetzt nur mehr oder weniger direkt um eine Trading-Strategie. Wobei: eigentlich doch. Die Situation ist folgende: Ich habe in den vergangenen zwei, drei Wochen vorsichtig formuliert nicht unbedingt eine gute Performance hingelegt. Ihr wisst, was ich meine.

    Die Frage ist nun: Lohnt sich der Versuch, die verschiedenen Verluste (insgesamt war es nicht dramatisch, aber doch ein etwas höherer Gesamtverlust) sozusagen auf einen Schlag auszugleichen? Oder wie sollte ich nun vorgehen? Eine Weile nach meinem Einstieg war ich recht erfolgreichh, dann musste ich zuletzt aber ein paar Rückschläge hinnehmen.

    #372

    Einstein
    Teilnehmer

    S.O.S. empfangen 😉
    Wenn du dich ein wenig mit Ratgebern zum Handel von Differenzkontrakten befasst, stößt du meist auf den Hinweis, dass Händler nach einer Reihe von Verlusten möglichst Ruhe bewahren und lieber eine Weile pausieren sollten. Dasselbe gilt nach mehreren Gewinnpositionen hintereinander. Denn in diesem Fall kann es dazu kommen, dass sich Trader zu viel zutrauen und an riskanten Positionen scheitern.

    Gleiches gilt im Grunde für deine Situation. Vielleicht nimmst du dir etwas Zeit, um die bisherige Strategie zu hinterfragen und hier oder dort ein paar Anpassungen vorzunehmen. Auf keinen Fall rate ich dir, etwas zu überstürzen und zu viel auf einmal zu wollen. Am Ende wirst du – auch wenn dies natürlich keine goldene Trading-Regel an sich ist – vielleicht nochmals Verluste hinnehmen müssen, die dir endgültig die Freude am CFD-Handel nehmen. Dann besser mit etwas Abstand einen Neustart in Angriff nehmen.

    #432

    deban
    Teilnehmer

    In deinem Fall rate ich erstmal zu einer Pause. Daraufhin sich seine Strategie nochmal genau ansehen und verinnerlichen und erst dann wieder in den markt gehen.

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

Login | Registrieren