Antwort auf: Staatliche Anerkunnung von Bitcoin und Co.?

Forenübersicht Foren Bitcoin Staatliche Anerkunnung von Bitcoin und Co.? Antwort auf: Staatliche Anerkunnung von Bitcoin und Co.?

#1145

nemack
Teilnehmer

Ich vermute auch, dass es eine wirklich einheitliche Anerkennung (wie auch Ablehnung) nicht einmal in der EU, geschweige denn weltweit, geben kann und wird. Zumal ja auch immer wieder neue Kryptowährungen entstehen, die dann ebenfalls wieder hinterfragt und eventuell zugelassen und reguliert werden müssten.

Anders als bei normalen Devisen gibt es keinen einheitlichen Markt, an den Währungen gehandelt werden. Das macht jede Art Regulierung und Zulassung logischerweise schwierig.