Antwort auf: Bitcoin als Zahlungsmittel wirklich passend?

Forenübersicht Foren Bitcoin Bitcoin als Zahlungsmittel wirklich passend? Antwort auf: Bitcoin als Zahlungsmittel wirklich passend?

#1165
ETHman
ETHman
Teilnehmer

Wenn man sich mal ansieht, wie häufig sich die Redewendund „Totgesagte leben länger“ schon auf den Bitcoin hätte anwenden lassen, zeigt sich meiner Meinung nach, wie gut die chancen stehen, dass sich die Währung durchaus in den kommenden Jahren auch in der realen Welt weiter durchsetzen wird.

Ich habe die Währung schon manches Mal in den vergangenen Jahren gegen Kritiker aus meinen Anleger-Freundeskreis verteidigt und immer Recht behalten. Man muss nur geduldig sein. Und natürlich Bitcoins besitzen, um einsteigen zu können. Das stimmt natürlich schon, aber da wird es zukünftig sicher alternative Wege geben.

Ich rate zur Lektüre dieses Beitrags. Da findest du auch Hinweise zum deutschen Bitcoin Marktplatz bitcoin.de