Antwort auf: Wie steht es um Gebühren für Transaktionen bei Bitcoins?

Forenübersicht Foren Bitcoin Wie steht es um Gebühren für Transaktionen bei Bitcoins? Antwort auf: Wie steht es um Gebühren für Transaktionen bei Bitcoins?

#1203
BitJoe
BitJoe
Teilnehmer

Hier musst du leider verschiedene Aspekte beachten. Es gibt im Grunde keine einheitlichen Entgelte, da jede Plattform eigene Rahmenbedingungen festlegen kann. Das trifft auch auf Broker zu, die dir den Handel erlauben mit Kryptowährungen.

Oft wird mit gewissen Mindestgebühren gearbeitet, noch häufiger wirst du vermutlich auf prozentuale Entgelte auf die Transaktionsvolumen stoßen. Und gerade diese Vorgehensweise sorgt dafür, dass die Gebühren aktuell vielerorts auf einem recht hohe n Level liegen. Wird ein fester Bitcoin-Wert als Gebühr genannt, gilt:

0,5 Prozent – um mal ein Beispiel zu nennen – sind bei einem Gegenwert von 5.000 Dollar natürlich mehr als bei einem Kurs von 1.000 USD pro Einheit der Währung. Der enorme Zuwachs bei den Transaktionen führt auch zum Gebührenanstieg in vielen Fällen. Transaktionen mit höheren Gebühren werden von Minern gerne bevorzugt behandelt. Vielleicht konnte ich dir etwas helfen.