Antwort auf: Direkt mit vierstelligem Budget einsteigen?

Forenübersicht Foren Grundlagen Direkt mit vierstelligem Budget einsteigen? Antwort auf: Direkt mit vierstelligem Budget einsteigen?

#1500

Einstein
Teilnehmer

Im Prinzip ist die Frage ja: Kann er einen zeitnahen Totalverlust verschmerzen? Vielleicht hat er ja das nötige Fingerspitzengefühl, das wir alle so gerne hätten? Oder die richtigen Ratgeber gelesen und direkt den perfekten Broker gefunden. Du siehst, worauf ich hinaus will.

Es gibt zu viele Unbekannte in der Rechnung, meiner Meinung nach. Was dem einen Trader als Verlust weh tut, kratzt andere vielleicht wenig. Auch trading ist ein individuelle Angelegenheit. Aber ich würde in der Tat auch nochmals auf die genauen Risiken hinweisen. Kann dir nachher wenigstens niemand nachsagen, du hättest Risiken verschwiegen.

Mein Tipp: Nicht neidisch sein, falls dein Verwandter wirklich ordentlich Rendite kassiert. Mancheiner hat einfach mehr Glück als Know-how. Die Ausnahme von der Regel. Denn die meisten von uns sind nur mit steter Ausbildung erfolgreich.