Antwort auf: Pause einlegen oder direkter Versuche, Verluste zu reduzieren? Hilfe gewünscht!

Forenübersicht Foren Grundlagen Pause einlegen oder direkter Versuche, Verluste zu reduzieren? Hilfe gewünscht! Antwort auf: Pause einlegen oder direkter Versuche, Verluste zu reduzieren? Hilfe gewünscht!

#372

Einstein
Teilnehmer

S.O.S. empfangen 😉
Wenn du dich ein wenig mit Ratgebern zum Handel von Differenzkontrakten befasst, stößt du meist auf den Hinweis, dass Händler nach einer Reihe von Verlusten möglichst Ruhe bewahren und lieber eine Weile pausieren sollten. Dasselbe gilt nach mehreren Gewinnpositionen hintereinander. Denn in diesem Fall kann es dazu kommen, dass sich Trader zu viel zutrauen und an riskanten Positionen scheitern.

Gleiches gilt im Grunde für deine Situation. Vielleicht nimmst du dir etwas Zeit, um die bisherige Strategie zu hinterfragen und hier oder dort ein paar Anpassungen vorzunehmen. Auf keinen Fall rate ich dir, etwas zu überstürzen und zu viel auf einmal zu wollen. Am Ende wirst du – auch wenn dies natürlich keine goldene Trading-Regel an sich ist – vielleicht nochmals Verluste hinnehmen müssen, die dir endgültig die Freude am CFD-Handel nehmen. Dann besser mit etwas Abstand einen Neustart in Angriff nehmen.