Antwort auf: Volatilitätsstrategie auch für Einsteiger richtiger Weg?

Forenübersicht Foren Trading-Strategie Volatilitätsstrategie auch für Einsteiger richtiger Weg? Antwort auf: Volatilitätsstrategie auch für Einsteiger richtiger Weg?

#437

Einstein
Teilnehmer

Zunäcshst einmal sehe ich das durchaus ähnlich, wie die Verfasser deiner Ratgeber. Die Frage, die sich mir bei dieser Strategie stellt, ist jedoch in erster Linie: Wie eifrig tradest du denn? Das Ausnutzen der Volatilität verlangt von dir als Händler ja einige Aufmerksamkeit. Das bedeutet, dass du mitunter sehr kurzfristig reagieren musst, um Schwankungen bei einzelnen Basiswerten (übrigens ungeachtet der Assetklasse) „mitnehmen“ zu können. Manchmal beeinflussen wichtige Ereignisse die Kurse der Basiswerte nur für einen kurzen Zeitraum.

Chancen können so durchaus flott wieder ihre Wirkung verlieren. Dieser Tatsache musst du dir bewusst sein. Ich kenne deinen Zeitaufwand nicht genau, deshalb solltest du dir genau überlegen, ob die Strategie etwas für dich ist. Der Status als Anfänger sagt ja wenig über deine zeitlichen Kapazitäten aus. Hast du noch ein Demokonto, das du nutzen kannst? Dann „schnuppere“ doch erst einmal ins Thema rein, bevor du überstürzt Geld investiert! Viel Erfolg wünsche ich dir, egal wie du dich entscheidest!