Antwort auf: In welchen Zeitintervallen sollte ich mich bewegen?

Forenübersicht Foren Grundlagen In welchen Zeitintervallen sollte ich mich bewegen? Antwort auf: In welchen Zeitintervallen sollte ich mich bewegen?

#532

ProTrader
Teilnehmer

Deine Frage passt überraschend gut zu einem anderen Beitrag, der vorhin erst im Strategie-Bereich des Forums zur Sprache kam. Dort geht es ebenfalls um die Überlegung, ob kurz- oder langfristig gehandelt werden sollte, um erfolgreich zu sein. Als wichtigste Information wird in Ratgebern ja zu Recht darauf verwiesen, dass Strategien und Trader zueinander passen müssen. Und damit ist im eigentlichen Sinne schon alles Wissenswerte gesagt, auch wenn dies Einsteigern vermutlich nicht allzu viel bringen wird 🙂 Deshalb gehen wir also lieber etwas weiter ins Detail.

Aus meiner Erfahrung ist zu sagen, dass es für den typischen Gelegenheitstrader eher Langfrist-Strategien, die glücklich machen. Dies bedeutet, dass du mitunter einige Wochen oder Monate auf deinen Gewinn warten musst. Wenn du mit dem Handel von CFDs hingegen einen Teil deines Einkommens sichern möchtest, solltest du ebenso kurz- wie langfristig vorgehen. Das wenigstens ist meine feste Überzeugung nach einiger Zeit der Erfahrung. Mit hat dieser Ansatz den Start deutlich erleichtert, da ich nicht direkt in kurzen Intervallen denken musste. Das bessere Reaktionsvermögen ergibt sich dann wie von selbst mit der Zeit.