Antwort auf: Wie viele Orders tradet ihr pro Monat normalerweise?

Forenübersicht Foren Grundlagen Wie viele Orders tradet ihr pro Monat normalerweise? Antwort auf: Wie viele Orders tradet ihr pro Monat normalerweise?

#555

ProTrader
Teilnehmer

Hahaha, der Hinweis auf die Mobile Apps lag mir in der Tat direkt auf der Zunge. Ich kann aber durchaus gut verstehen, wenn gerade Anfänger lieber webbasiert traden, als sich Programme auf die mobilen Endgeräte zu laden. Zumal mancher Händler ja sogar Geräte vom Arbeitgeber nutzt, der sowas vermutlich eher nicht gerne sieht. Außerdem kannst du über die Plattform ja von jedem Rechner aus auf den Handelskonto zugreifen. Was mein Handelsvolumen bzw. die Orders angeht: Ich bin im Daytrading sehr aktiv, da kommen pro Tag schon mal ein paar Dutzend Trades zusammen.

Allerdings – mein Nickname lässt es schon vermuten – gehöre ich auch zu jenen Tradern, die zumindest nebenberuflich einen Teil ihres Einkommens aus dem Handel mit Differenzkontrakten beziehen. Fürs Hauptberufliche fehlt mir bisher der Mut. Anfangs waren es bei mir meist ein paar Transaktionen pro Woche, woraus dann nach und nach mit mehr Risikobereitschaft immer mehr wurde. Man sollte sich immer die Zeit nehmen, um langsam die Aktivitäten auszubauen. Um Himmels nichts überstürzen! Den „Masterplan“ gibt es sowieso nicht. Du musst deinen ganz eigenen Weg finden.