Antwort auf: Welche Assetklassen bringen mich weiter

Forenübersicht Foren Grundlagen Welche Assetklassen bringen mich weiter Antwort auf: Welche Assetklassen bringen mich weiter

#557

Einstein
Teilnehmer

Das Vorgehen kommt mir aus den Anfangstagen meiner Trades noch sehr bekannt vor. Ich habe anfangs auch eher auf Werte spekuliert, bei denen ich aufgrund ihrer eher geringen Volatilität recht gut bewerten konnte, wie sich die Kurse der Basiswerte während meiner Haltezeiten verändern wird. Nach und nach bin ich dann auf die sehr volatilen Werte und Assetklassen umgestiegen, einfach weil ich höhere Renditen im Blick hatte. Inzwischen hält es sich halbwegs die Waage – ich kombiniere Forex-Assets mit Aktien-CFDs und gelegentlichen Transaktionen aus dem Rohstoffsektor.

In letzterem Sektor bieten viele Broker natürlich eher wenig Auswahl. Öl aber kann allein schon in günstigen Momenten für mich die richtige Wahl sein. Von Gold ganz zu schweigen, hier zeichnen sich gerade nach Zinsentscheidungen und in Krisen bekanntlich immer wieder Chancen. Mir liegt der Mix verschiedener Assetklassen, schon wegen der unterschiedlichen Zahl der Transaktionen, die ich berufsbedingt pro Monat ausführen kann.