Antwort auf: Infos zur FreeBuy Aktion beim S Broker?

Forenübersicht Foren Broker Infos zur FreeBuy Aktion beim S Broker? Antwort auf: Infos zur FreeBuy Aktion beim S Broker?

#719

Einstein
Teilnehmer

Sofern ich mich total verlesen habe, handelt es sich bei der Sonderaktion abermals um eine Kooperation mit dem Partner UBS. So kannst du auf diesem Wege die Produkte des besagten Anbieters traden, ohne zusätzliche Orderentgelte in Kauf nehmen zu müssen. Infrage kommen wohl Aktienanleihen und andere Instrumente, die den Einsatz eines Hebels erlauben. Die Auswahl scheint in der Tat üppig, inwieweit dir das als CFD Trader wirklich etwas bringt, würde ich lieber nochmals ganz genau „ermitteln“. Zumal du ein Mindestordervolumen von 1.000 Euro vorweisen musst, um entweder über den UBS Handelsplatz oder die Alternative UBS Limit traden zu können.

Und nicht zu vergessen: Auf die normalen Entgelte des Handelsplatzes an sich sowie Gebühren für die Abwicklung wird im Rahmen der Aktion nicht verzichtet. Ansonsten konnte ich noch in Erfahrung bringen, dass die Aktion für den gesamten Monat März zu gelten scheint. Für mich gilt nach einigen eher schlechten Erfahrungen mit solch vermeintlichen Aktionsmodellen, dass ich alles lieber zweimal prüfe, bevor ich einen Brokerwechsel durchlaufe. Vor allem stellt sich mir die Frage, ob das überhaupt was mit dem Handel von Differenzkontrakten zu tun hat.