Antwort auf: Wann ist es Zeit für den nächsten Sprung in Sachen Risiko?

Forenübersicht Foren Trading-Strategie Wann ist es Zeit für den nächsten Sprung in Sachen Risiko? Antwort auf: Wann ist es Zeit für den nächsten Sprung in Sachen Risiko?

#820

Einstein
Teilnehmer

Ich kann gut verstehen, dass Anfänger immer auf eine Art „Aha“-Moment warten. Lass dir aber gesagt sein, dass es einen solchen an sich meist eher nicht geben wird. Ich würde mich da einfach ein wenig auf mein Bauchgefühl verlassen.

Und immer dran denken: Trading ist ja kein Weg ohne Wiederkehr und du hast jederzeit die Möglichkeit, nach oben angepasste Einsätze wieder zu reduzieren und von riskanten Strategien auf Bewährtes zurückzukehren. So oder so halte ich es nicht gerade für ratsam, ohne Wenn und Aber von der anfänglichen Marschrichtung quasi von jetzt auf gleich auf einen deutlich waghalsigeren Ansatz umzusatteln.

Was spricht gegen allmählichen Korrekturen deiner Strategie und langsames Ausprobieren, um nicht gleich massive Rückschläge verarbeiten zu müssen? Nur so viel: Man kann auch mit eher niedrigem Einsatz den Handel mit Hebelwirkung und risikofreudigeren Verhaltensweisen kennenzulernen. Dazu musst du nicht direkt hohe finanzielle Risiken eingehen. Das ist ein Missverständnis, von dem man immer wieder liest. Das stimmt so aber nicht.