Antwort auf: Handelszeiten der Märkte – welche muss ich kennen?

Forenübersicht Foren Grundlagen Handelszeiten der Märkte – welche muss ich kennen? Antwort auf: Handelszeiten der Märkte – welche muss ich kennen?

#850

Einstein
Teilnehmer

Ganz und gar nicht verwirrend, deine Frage. Letztlich geht es an diesem Punkt meiner Auffassung nach – korrigieren lasse ich mich immer gerne – um die Überlegung, an welchem Markt zu spekulieren und handeln möchtest. Du kannst je nach Broker natürlich auf heimische Underlyings für den CFD Handel vertrauen.

Du kannst aber ebenso die Chancen nutzen, die internationale Märkte versprechen. Viele Händler, die ich kenne, variieren gerne die gehandelten Underlyings und Märkte, um so ein möglichst großes Spektrum abdecken zu können. Wenn du zu diesen Tradern gehörst, solltest du dich auf jeden Fall mit den jeweiligen Markt- und Handelszeiten auskennen. So gibt es regionale Feiertage und Abweichungen bei den Öffnungszeiten.

Diese sollte man logischerweise kennen, um nicht plötzlich Chancen zu versäumen oder Positionen zu spät zu schließen und so einen erhofften Gewinn zu verpassen. Im Alltag geht das schneller, als uns beim Trading vielleicht lieb ist.