Antwort auf: Wie viel Einsatz gilt als Maximum?

Forenübersicht Foren Trading-Strategie Wie viel Einsatz gilt als Maximum? Antwort auf: Wie viel Einsatz gilt als Maximum?

#1152

ProTrader
Teilnehmer

Die Richtung ist ja schon gut. Erst einmal gilt es die Mindesteinsätze einzuhalten, die dein Broker verlangt. Auf der anderen Seite gibt es bei den meisten Brokern am CFD-Markt ebenso Höchsteinsätze, in meinem Fall lag das Maximum für Einsätze fast durchgängig bei etwa 10.000 Euro pro Order.

Das ist natürlich wichtig für Profis, als Einsteiger oder fortgeschrittener Trader kommt man diesen Grenzen ja eigentlich nie in Berührung. Wir sind dann doch eher auf Infos zu den Mindestanforderungen angewiesen. Welcher Einsatz der richtige ist, hängt logischerweise auch vom Handelsbudget, dem verwendeten Hebel sowie den Gebühren ab, die für den Handel erhoben werden. Wenn du bei jeder kleinen Position Entgelte entrichtest, sinkt dein Gewinn natürlich.

Faire Transaktionsentgelte bei größeren Orders können deine Rendite verbessern im direkten Vergleich zu vielen Positionen mit dem Mindesteinsatz. Zur Hebelwirkung hatten wir hier auch schon mal eine Korrespondenz. Schau doch einfach mal!