Antwort auf: Wie viel Wert legt ihr beim Broker auf unterschiedliche Plattformen?

Forenübersicht Foren Broker Wie viel Wert legt ihr beim Broker auf unterschiedliche Plattformen? Antwort auf: Wie viel Wert legt ihr beim Broker auf unterschiedliche Plattformen?

#1166
ETHman
ETHman
Teilnehmer

Ich gehöre ebenfalls zur den Gewohnheitstieren unter uns. Bedeutet: Wenn ich den MetaTrader nutzen kann, ist alles gut. Klar, dass auch die Handelsplattformen der Broker an sich genug Spielraum fürs flexible Trading bieten müssen. Aber bei der Analyse vertraue ich eben doch lieber auf meine bewährte Software.

Meine Erfahrungen haben gezeigt, dass die Analyse-Tools beim Broker oft nicht hohen Ansprüchen entsprechen. Das hängt dann teilweise vielleicht auch damit zusammen, dass Broker verschiedene Zielgruppen ansprechen. Anfänger werden meist eher mit Basis-Instrumenten für die Auswertung der Märkte zufrieden sein, während wir als Profis doch deutlich anspruchsvoller sind. wir investieren ja auch oft deutlich mehr pro Order und gehen höhere Risiken ein.