Antwort auf: Broker qTrade – Qualität aus Deutschland?

Forenübersicht Foren Broker Broker qTrade – Qualität aus Deutschland? Antwort auf: Broker qTrade – Qualität aus Deutschland?

#605

ProTrader
Teilnehmer

Mittlerweile habe ich ja fast das Gefühl, dass es kaum einen Broker gibt, mit dem ich bisher nicht schon einmal getradet habe. Aber gut, das ist wahrscheinlich wirklich nur die gefühlte Wahrheit. QTrade jedenfalls kenne ich! Ich hab über die Plattform vor allem Aktien-CFDs gehandelt, nicht nur wegen der Auswahl, sondern vor allem der günstigen Konditionen wegen. Empfehlen kann ich einen Blick auf die Orderarten, damit zu sicherstellst, ob die die Bedingungen an dieser Stelle wirklich zusagen können. Das ist ja aus individuellen Gründen nicht überall gegeben.

Der maximale Hebel liegt meines Wissens bei 1 : 400, die Mindesteinzahlungssumme bei 250 Euro. Bei (soweit ich das auf der Plattform richtig gelesen habe) mehr als 500 Underlyings sollte eigentlich jeder Trader etwas passendes finden. Dass du auch im Bereich Forex spekulieren kannst, hast du vermutlich schon gesehen? Die Aufsicht durch die BaFin werte ich nach wie vor immer als gewissen Vorteil.