Antwort auf: Wie wichtig findet ihr die Assetauswahl?

Forenübersicht Foren Broker Wie wichtig findet ihr die Assetauswahl? Antwort auf: Wie wichtig findet ihr die Assetauswahl?

#776

ProTrader
Teilnehmer

Ist und bleibt ein spannendes Thema: Was ist nun genau wichtig bei der Entscheidung für oder gegen einen Broker. Ich lege schon Wert darauf, dass mein Broker möglichst viele Underlyings zur Verfügung stellt, damit ich flexibel traden kann. Die Orderarten sind aber ebenfalls von Bedeutung, wenn ich einen neuen Anbieter suche. Mal abgesehen von den Mindesteinsätzen, der Margin und dem Hebel, mit dem ich handeln kann. Wenn ich extrem hohe Gewinne realisieren kann, nehme ich auch schon mal höhere Ersteinlagen hin.

Da stellt sich doch immer auch die Frage nach dem Budget und deinen Zielen. Man könnte also sagen, dass jede Kontoeröffnung irgendwie eine Einzelfallentscheidung ist. Am Ende must du selbst herausfinden, welcher Weg der richtige ist. Es kann aber auf keinen Fall schaden, wenn dein Broker ein paar Hundert Assets auflistet. Das ist zumindest meine Meinung und Überzeugung. Das Setzen von Prioritäten jedenfalls finde ich extm schwierig.