Antwort auf: ThinkMarkets – Broker aus Australien empfehlenswert?

Forenübersicht Foren Broker ThinkMarkets – Broker aus Australien empfehlenswert? Antwort auf: ThinkMarkets – Broker aus Australien empfehlenswert?

#801

Einstein
Teilnehmer

Zum einen kann ich mal sagen: Wenn ich es richtig sehe, gibt es faktisch nicht nur den Heimatstandort in Australien. Scheinbar betreibt der Broker auch einen Standort in Großbritannien, was aufgrund der Einbeziehung der dortigen Aufsichtsbehörde FCA wohl doch etwas mehr Sicherheit für Trader bringen sollte. Der Broker arbeitet einfach sehr international, wenn man sich anssieht, wie viele Sprachen angeboten werden auf der Webseite.

Der MT4 ist schon okay, ich bevorzuge inzwischen eher den MT5, dafür kannst du bei ThinkMarkets mit der MT4 Tradestation arbeiten, wenn dies für dich interessant ist. Mich hat das eine Zeitlang sehr überzeugt. Das Bildungsangebot sieht überzeugend aus, die verfügbare Nachrichten- und Analyse-Auswahl aus meiner Sicht auch. Vor allem kannst du unlimitiert auf ein Demokonto zugreifen, auch wenn ich keine direkten Infos zum Guthaben für das Testen gefunden habe. Bei einer geringen Mindesteinlage von 250 US-Dollar würde ich einfach mal sagen: Testen und hier Feedback geben.