Antwort auf: Könnt ihr euch auf den Broker-Kundendienst verlassen?

Forenübersicht Foren Broker Könnt ihr euch auf den Broker-Kundendienst verlassen? Antwort auf: Könnt ihr euch auf den Broker-Kundendienst verlassen?

#925

Einstein
Teilnehmer

Ehrlich gesagt ist der Kundendienst auch ein Grund, weshalb ich gerne etwas mehr ausgebe fürs Trading, als mich bei einem Discount-Broker mit schlechter Qualität zufriedengeben zu müssen. Ich habe zum Beispiel mit dem Broker Lynx sehr gute Erfahrungen gesammelt. Das ist wie gesagt nur ein Beispiel, andere Broker sind da ähnlich gut aufgestellt. Ohne Live-Chat kommen Anbieter für mich (auch als überzeugten Anhänger des Daytrading) eigentlich nicht mehr in die engere Auswahl. Alles eine Frage der Ziele, aber Hotlines sind oft schlecht erreichbar, Mail-Anfragen werden im schlimmsten Fall erst nach 48 Stunden oder mehr beantwortet. manchmal muss es aber nun einmal schnell gehen. Unfreundlichkeit und mangelnde Auskunftsfreude insgesamt sind für mich schon mehrfach Argumente für einen Wechsel gewesen. Gerade wenn es auch an anderer Stelle Anlass zur Kritik gab.