Antwort auf: Reicht die Trendfolgestrategie für konstanten Erfolg?

Forenübersicht Foren Trading-Strategie Reicht die Trendfolgestrategie für konstanten Erfolg? Antwort auf: Reicht die Trendfolgestrategie für konstanten Erfolg?

#996

Einstein
Teilnehmer

Ich bin da immer etwas skeptisch, wenn es um Aussagen der Art „Das ist auf jeden Fall die richtige Strategie“. Die Trendfolge ist aber natürlich dennoch ein guter Ansatz, der sich in vielen Umgebungen um Markt als durchaus positiv erweisen kann.

Interessant an der Trendfolgestrategie beim CFD Handel ist freilich, dass du hier auch auf sinkende Kurse setzen kannst. Es gibt ja nun einmal nicht nur Aufwärtstrends, sondern auch Seitwärts- oder Abwärtstrends. Und auf die kannst du mit CFDs ja ebenso wetten. Mir selbst ist Abwechslung relativ wichtig.

Heißt: Ich nutze mal die Trendfolge, mal Newstrading und mal die Kontratrendstrategie. Flexibilität sollten wir Händler schon mitbringen, würde ich sagen, da mit jederzeit von den Entwicklungen profitieren können.