Strategie überdenken im neuen Jahr?

Forenübersicht Foren Trading-Strategie Strategie überdenken im neuen Jahr?

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #550

    nemack
    Teilnehmer

    Neues Jahr – neue Strategie? Wie handhabt ihr den Jahreswechsel? Was sind eure Pläne? Überdenkt ihr zum Jahresende euer bisheriges Vorgehen oder bleibt alles beim Alten? Der Hintergedanke meiner Frage: Ich möchte 2017 endlich den nächsten Schritt gehen. Höheres Risiko, konsequenteres Wechsel zwischen verschiedenen Tradingstrategien. Solche Dinge eben. Euch allen schon einmal einen guten Start ins neue Jahr!

    #551

    ProTrader
    Teilnehmer

    Ich bleibe meiner einzig wirklich erfolgversprechenden Strategie. Und die besagt: Sei immer auf alle Eventualitäten vorbereitet und nutze die Gelegenheiten des Marktes. Was ich sagen möchte ist, dass ich weder zum Jahrende den großen Umschwung in Angriff nehmen noch alles bisher Erfolgreiche überdenken werde. Stattdessen passe ich mich wie seit Jahren schon dem an, was die Basiswerte hergeben. Wenn du bisher nur auf eine Strategie vertraut, halte ich es jedenfalls für durchaus sinnvoll, wenn du im neuen Jahr deinen Horizont erweiterst und über den Tellerrand schaust.

    Wann du ansonsten den „nächsten Schritt“ (wie immer dieser aussehen wird) gehen magst, ist dem Markt relativ egal. Aber wenn dir solche Termine helfen, ist das natürlich vollkommen in Ordnung. Jeder muss sich Ziele stecken, um weiterzukommen. Viel Erfolg im neuen Jahr wünsche ich die allemal. Vielleicht lässt du uns zwischendurch mal an den Fortschritten teilhaben 🙂

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

Login | Registrieren