Wie steht es um eure Höchstgewinne?

Forenübersicht Foren Grundlagen Wie steht es um eure Höchstgewinne?

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #623

    nemack
    Teilnehmer

    Ich will zum Wochenende mal etwas „aufdringlich“ werden. Ich möchte euch mal fragen: Was war euer bisheriger Maximalgewinn? Ich frage nicht aus der reinen Neugier heraus, sondern möchte vielmehr meine eigenen Erfahrungen hinterfragen. Okay, ein bisschen neugierig bin ich natürlich trotzdem 🙂 Ich fange aber auch selbst an. Ich bin bisher bei meinen Positionen nicht über ein paar hundert Euro Einsatz pro Order hinausgekommen. Aber ich agiere auch eher vorsichtig und ohne allzu üppige Einsätze. Den Leverage-Effekt beziehe ich auch eher selten umfassend ein.

    #624

    Einstein
    Teilnehmer

    Ganz ehrlich: Ich hab mich tatsächlich schon gewundert, warum so direkt noch niemand mal einen Vergleich der Renditen in Angriff genommen hat. Liegt doch eigentlich nahe, aber hierzulande spricht man ja nicht so gerne über Geld. Da ich durchaus regelmäßig trade und zumindest hin und wieder auch den maximalen Hebel ausschöpfe, hatte ich in der Vergangenheit schon den einen oder anderen Glücksgriff, bei dem ich auch ohne langes Halten eine ordentliche vierstellige Summen auf dem Handelskonto verbuchen konnte.

    Genaue Summen möchte ich natürlich auch nicht unbedingt nennen. Aber sagen wir mal so: Ich habe in 2016 nach einer Reihe misslungener Orders auf einen Schlag mit einem niedrig angesetzten dreistelligen Betrag sozusagen einen gebrauchten Kleinwagen gewonnen. Wenn dir das als Größenordnung reicht 🙂 Ich bin durchaus risikofreudig und eigentlich jeden Tag im Einsatz, auch wenn es neben der Arbeit mitunter etwas stressig wird.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

Login | Registrieren