flatex Erfahrungen erbeten! Lohnt sich ein Wechsel?

Forenübersicht Foren Broker flatex Erfahrungen erbeten! Lohnt sich ein Wechsel?

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #585

    Lambert
    Teilnehmer

    Hallihallo, liebe Community! Ich bekam von einem befreundeten Trader den Tipp, ich sollte doch am besten zum Broker flatex wechseln. Da mein „Tippgeber“ nicht wesentlich mehr Erfahrungen vorweisen kann als ich selbst, möchte ich nun aber doch vor Aufgabe meines bisherigen Handelskontos eure Infos zum Anbieter erfragen. Vielleicht ist hier jemand flatex Kunde oder war das irgendwann einmal?

    #587

    nemack
    Teilnehmer

    Ich habe von einigen Freunden im Grunde nur Gutes gehört, kann dir aber nicht mit eigenen Erfahrungen behilflich ein. Ich hab mir dafür mal das aktuelle Handelsmodell des Brokers angesehen. Und meines Erachtens gibt es da in der Tat einige interessante Auffälligkeiten. Für mich wären zum Beispiel die Bereitstellung der MetaTrader 4 Software sowie der Deutschland-Sitz samt der damit verbundenen Regulierung durch die BaFin erwähnenswert. Die Transaktionskosten fallen im Vergleich ebenfalls recht fair aus.

    Die Finanzierungskosten finde ich jetzt nicht unbedingt günstig, wobei sie durchaus marktüblich ausfallen. Überzeugend ist die Anzahl der handelbaren Underlyings für den CFD Handel. Zinsen und Anleihen sind ja nach wie vor nicht unbedingt Standard im Brokervergleich. Der maximale Hebel von 200 : 1 sollte für die meisten Trader eigentlich ausreichend viel Spielraum bieten. Würde mich freuen, wenn ich dir ein bisschen helfen konnte bei der Analyse.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

Login | Registrieren