Info zu automatisierten CFD Trading

Forenübersicht Foren Grundlagen Info zu automatisierten CFD Trading

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #568

    Mrs. DAX
    Teilnehmer

    Ich befasse mich derzeit ein wenig mit den Vorteilen des automatisierten Handels. So richtig traue ich mich aber nicht in den Einstieg mit echtem Kapital. Ein Demokonto habe ich leider nicht mehr zur Hand. Deshalb wüsste ich gerne, was ihr zum Thema zu sagen habt. Zur Info: Ich setze eher auf wenige Orders pro Tag, muss mich aus beruflichen Gründen weitgehend auf die Abendstunden begrenzen. Und genau deshalb bin ich beim Automatik-Trading gelandet. Bin neugierig auf eure Hinweise! Eignet sich das Modell für alle Halte- und Handelszeiten?

    #569

    Einstein
    Teilnehmer

    Aus meiner eigenen Erfahrung kann ich sagen, dass es drauf ankommt, was du selbst draus machst. Die Antwort mag erst einmal nicht sonderlich zufriedenstellend klingen, bringt es aber in der Tat auf den Punkt. Systeme fürs Automatik-Trading entlasten dich zwar. Du selbst musst aber selbstredend immer noch entscheiden, unter welchem Bedingungen zu traden möchtest. Du musst also Ziele definieren, Handelssignale auswählen und Orderzusätze wie Stop-Loss und andere einstallieren. Diese berücksichtigt der Broker dann für deine Transaktionen. Wenn du ein glückliches Händchen fürs Trading hast, hast du gute Karten für schnelle wie für langfristige Gewinne ohne allzu großen Aufwand.

    Beachten solltest du aus meiner Sicht, dass dein Broker möglichst auch manuelle Einflussnahme erlaubt und dass du Orders schnell stornieren kannst! Sonst musst Du eventuell mitansehen, wie deine Trades aus dem Geld enden, ohne dass du etwas dagegen tun kannst. Mir jedenfalls hat der Wechsel zwischen eigenständiger Ausführung und dem automatischen Handel im Grunde nur Vorteile eingebracht. Natürlich gibt es auch da hingegen Rückschläge, die aber gehören ja sowieso zum Traderleben.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

Login | Registrieren