xtb Spreads – stimmen die Werte?

Forenübersicht Foren Broker xtb Spreads – stimmen die Werte?

Schlagwörter: , , , , , ,

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #700

    Lambert
    Teilnehmer

    Kurze Verständnisfrage meinerseits: Beim Broker xtb wird stellenweise mit weit weniger als 1,0 Pips geworden. Stimmt das so? Ich meine, ist das richtig oder habe ich irgendwas übersehen, woran ich denken sollte? Irgendwie verwirrt mich das doch sehr, weil das extrem günstig klingt die Gebühren betreffend. Hab ich irgendwas falsch verstanden?

    #701

    Einstein
    Teilnehmer

    Wenn ich das korrekt beurteile, stimmt deine Aussage durchaus. Aber: Nur in Bezug auf die meist gehandelten Devisenpaare. Und dementsprechend nicht im Hinblick auf CFDs, sondern den Handel mit Forex-Instrumenten. Oder bin ich jetzt falsch gewickelt? Ich glaube nicht. Forex-Trading ist ja je nach Broker schon mal etwas günstiger als CFD Trading. Ich würde dahingehend doch nochmals raten, die Konditionen genau zu prüfen, um nicht plötzlich deutlich mehr zahlen zu müssen pro Order.

    Wobei das auch für den reinen Devisenhandel meiner Auffassung nach relativ fair bepreist wäre. Ich habe aber auch länger nicht in diesem Bereich spekuliert. Ruhig nochmal nachsehen und eventuell lieber einen anderen Broker auswählen. War jetzt nur der übliche erste Blick, ohne mich weiter damit auseinandersetzen zu können aus Zeitgründen. Falls alles stimmt: Los geht’s!

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

Login | Registrieren