Die ersten Schritte von Snapchat und der Aktie

Forenübersicht Foren Chartanalyse Die ersten Schritte von Snapchat und der Aktie

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #731

    Lambert
    Teilnehmer

    Gibt es schon Meinungen zur „neuen“ Aktie von Snapchat? Das sah für Früheinsteiger ja sehr gut aus, ist mittlerweile aber doch eine recht durchwachsene Angelegenheit. Ich nehme an, dass das Wertpapier bisher noch nicht bei allzu vielen Brokern für den CFD Handel gelistet wird. Interessieren würde es mich dennoch, da ich die App gerne ab und an nutze und abwäge, darauf zu wetten, sobald mein Anbieter die Aktie in die Liste seiner Underliyngs aufnimmt. Mancher Anbieter ist ja sehr offen für solche Werte, wie man auch bei Bitcoin und anderen Aktien sieht. Auch wenn diese am Markt sonst kritisch bewertet werden.

    View post on imgur.com

    #795

    Einstein
    Teilnehmer

    Für jemanden, der mit modernen Finanzinstrumenten wie CFDs tradet, klingt meine Einschätzung vielleicht etwas eigenartig: Trotzdem muss ich einfach sagen, dass ich von diesen Eintagsfliegen wenig halte. Meine Erfahrung hat mir gezeigt, dass ich besser aufgehoben bin, wenn ich mich weitgehend an Underlyings orientiere, die man vielleicht eher als Klassiker bezeichnen könnte.

    Ich habe – übrigens damals schon beim Start des Neuen Marktes – nur selten wirklich gute Erfahrungen gesammelt, was in diesem Zusammenhang natürlich bedeutet, dass ich nur selten wirklich gute Erträge verbucht habe. Andererseits können wir ja zum Glück dank CFD-Handel auch von sinkenden Kursen profitieren. Hast Du denn jetzt Dein Glück versucht? Ich habe bisher einen Bogen um Snapchat gemacht, die aktuellen Entwicklungen lesen sich aber durchaus interessant, auch wenn ich das nur recht widerwillig zugebe, wie der erste Satz des Postings vielleicht schon vermuten lässt?! 🙂

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

Login | Registrieren